Kosten

In den Teilnahmegebühren für die Internationale Sommerschule „Ukrainische Sprache und Landeskunde“ sind enthalten:

  • dreiwöchiger Ukrainisch-Intensivsprachkurs (sowie Unterrichts- und Informationsmaterialien, Zertifikat);
  • tägliche Kaffeepause;
  • nachmittaglicher Unterricht mit Experten aus unterschiedlichen Fachgebieten, Kinoclub, Runde Tische, Treffen mit bekannten ukrainischen Persönlichkeiten;
  • Stadtführung durch Lwiw;
  • Sprachpraxis (Tandem) mit ukrainischen Studenten.

Betrag – EUR 435,-

Exkursionen/Fahrten außerhalb Lwiws bezahlen die Teilnehmer gesondert.